06.02.01 08:39 Uhr
 104
 

Deutsche Soldaten durch Radaranlagen verstrahlt worden?

Wie jetzt bekannt gegeben wurde, lagen die Strahlenwerte von Radaranlagen der Bundeswehr in den 70er Jahren weit über den Grenzwerten.

Über diesen der Bundeswehr bekannten Zustand wurden jedoch weder Soldaten noch Techniker informiert noch geschützt.

Das Verteidigungsministerium will nun prüfen wie den Strahlenopfern
Unterstützung zuteil werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: itse21
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutsch, Soldat, Radar, Radaranlage
Quelle: www.general-anzeiger-bonn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kläffer-Rasse: "Ich werde dir helfen" - dann tötete sie das weinende Mädchen",
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen
US-Präsident Trump genehmigt umstrittene Ölpipeline zwischen Kanada und USA



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche in Tschechien mit 50 Euro in der Hand: "Ein Säugling zum fic_en bitte!"
Deutscher Täter: Kleines Mädchen entführt, vergewaltigt und erdrosselt
Deutsche Schande: 19 Tage alter Leo von Deutschen zu Tode vergewaltigt..


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?