06.02.01 08:26 Uhr
 0
 

Cycos verfehlt Umsatz knapp

Die am Neuen Markt notierte Cycos AG hat mit einem 2000er Umsatz von 23 Mio. DM die Prognosen verfehlt. Noch vor einigen Wochen war das Unternehmen davon ausgegangen, einen Umsatz von 24 Mio. DM erreichen zu können. Zusätzlich musste das Management noch einen Verlust von 2,95 Mio. DM eingestehen, der auf Investitionen in den Vertrieb und Akquisitionen zurückzuführen sei.

Investoren dürften von diesen Nachrichten nicht begeistert sein und somit dürfte die Aktie heute unter Druck kommen.

Zwar gab der Vorstand bekannt, daß man für das Jahr 2001 mit einem deutlichen Wachstum rechne und den Break Even erreichen wollen, aber bis dahin wird wohl noch etwas Zeit vergehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vier Milliarden Euro für jugendliche Migranten
Kenia: Bedingungsloses Grundeinkommen wird bei 26.000 Menschen getestet
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend
Hamburg: Einbruch bei SPD-Innensenator - Spott der Opposition
Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?