06.02.01 08:26 Uhr
 0
 

Cycos verfehlt Umsatz knapp

Die am Neuen Markt notierte Cycos AG hat mit einem 2000er Umsatz von 23 Mio. DM die Prognosen verfehlt. Noch vor einigen Wochen war das Unternehmen davon ausgegangen, einen Umsatz von 24 Mio. DM erreichen zu können. Zusätzlich musste das Management noch einen Verlust von 2,95 Mio. DM eingestehen, der auf Investitionen in den Vertrieb und Akquisitionen zurückzuführen sei.

Investoren dürften von diesen Nachrichten nicht begeistert sein und somit dürfte die Aktie heute unter Druck kommen.

Zwar gab der Vorstand bekannt, daß man für das Jahr 2001 mit einem deutlichen Wachstum rechne und den Break Even erreichen wollen, aber bis dahin wird wohl noch etwas Zeit vergehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
airberlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Asylbewerber erhält Vergewaltigung einer Camperin elfeinhalb Jahre Haft
Moderatorin Xenia Sobtschak will russische Präsidentin werden
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?