06.02.01 14:44 Uhr
 38
 

Metalle prägen noch immer unsere High-Tech Welt

Egal ob Bronzezeit, Industrialisierung oder jetzt das Informationszeitalter: Metalle waren und sind das bestimmende Element in unserer Technologie. Ein Grossteil unserer Welt basiert auf Stahl und Kupfer. Und die Anwendungsfälle nehmen sogar zu.

Einen wahren Siegeszug tritt derzeit Aluminium an, das 2001 sogar die Kunststoffe in der Bedeutung übertreffen dürfte. Der Einsatz geht von Verkehrsmitteln bis hin zu Halbleitern.

In Batterien finden sich verschiedenste Edel- und Unedel-Metalle. Für die Luftfahrt werden in den Turbinen auch Metallexoten wie Rhenium, Tantal oder Kobalt verarbeitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alexstohr
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Welt, Metal, Metall
Quelle: cmpweb.ameslab.gov

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile
Zwölf Grad: Kältester Sommer in Moskau seit dem Jahr 1879
Seltenes blaues biolumineszentes Plankton an der Küste von Wales zu sehen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung
Schweiz: Arbeitnehmer aus Basel schwimmen im Rhein zur Arbeit
Prozess in München: Mann stach auf Ex-Frau ein, um sie "unattraktiv zu machen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?