05.02.01 22:19 Uhr
 506
 

Blamage für Microsoft - Neues Betriebsystem rückständig!?

Das bald auf den Markt kommende Betriebsystem von Microsoft mit dem Codenamen 'Whistler' hat (zumindestens in der Beta) eine grosse Softwarelücke.

Es ist kein DVD-Player integriert.
Dabei hatte Microsoft dies gross angekündigt.

Zwar werden DVD Laufwerke erkannt, aber kein DVD-Player ist enthalten.
Man muss stattdessen auf eine alternativ-Software umsteigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cyris
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Betrieb, Blamage, Rückständigkeit
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Synchronschwimmer Niklas Stoepel: "Fußballer sind die größeren Weicheier"
Fußball: Chinesischen Klubs droht Lizenzentzug - Gehälter nicht bezahlt
Spott für Leroy Sané, der sich selbst in Jubelpose auf Rücken tätowieren ließ


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?