05.02.01 20:46 Uhr
 10
 

Pieter Bruegel in Hamburg

Bis zum 1. April findet in der Hamburger Kunsthalle noch eine Ausstellung der Werke Pieter Bruegel des Älteren statt.

Die Werke Pieter Bruegel des Älteren sowie des Pieter Bruegel des Jüngeren waren lange Zeit wenig bekannt, wohl auch weil das Dargestellte für unaufgeklärte Betrachter nicht nachvollziehbar und ängstigend wirkten.

Viele der Bilder der Bruegels wirkte wie aus Wahn- oder Drogenphantasien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: renner
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Hamburg
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?