05.02.01 20:33 Uhr
 7
 

Kampf um Sorgerecht für Kinder aus dem Internet geht weiter

Das Britische Ehepaar, welches über das Internet für 12000 Dollar Zwillinge in den USA gekauft hat, will weiter um das Sorgerecht kämpfen.



Auf einer Talkshow in den USA haben sie bekanntgegeben, daß sie in die USA umziehen und dort vor Gericht gehen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schnabuli
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Internet, Kampf, Sorge, Sorgerecht
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?