05.02.01 18:17 Uhr
 47
 

Marla Glen im Düsseldorfer Bahnhofs-Milieu - nun ist sie ganz unten

Marla Glen, einst war sie ein Star. Und jetzt?
Schauplatz: Düsseldorf, Scheurenstraße, mitten im Bahnhofsmilieu. Hier tingelt sie rum - Ihre Gage: Bier und was zum Essen.

Einst hatte sie Millionen, doch auf Grund schlechter Berater, blieb von dem Geld nichts mehr übrig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kolk
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Düsseldorf, Bahnhof, Milieu
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alkohol am Steuer: Golfstar Tiger Woods festgenommen
Cannes 2017: Sofia Coppola wird als beste Regisseurin ausgezeichnet
Helene Fischer über Buhkonzert: "Da muss ein Musiker vielleicht auch mal durch"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeswehr testet Uniform für Schwangere
Orkan in Moskau: Mehrere Tote durch Unwetter
Russland: Patientin wurden 22 gesunde Zähne gezogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?