05.02.01 17:04 Uhr
 6
 

ZADAXIN® in Indien zugelassen

SciClone Pharmaceuticals (Nasdaq: SCLN, WKN: 886644) gab heute bekannt, dass sein führender Wirkstoff, ZADAXIN® in Indien zur Behandlung gegen Hepatitis B zugelassen wurde.

ZADAXIN® unterstützt das Immunsystem indem es den Körper bei der Herstellung der sogenannten T-Helferzellen unterstützt. Nach Firmenangaben soll die Markteinführung im 2. Quartal diesen Jahres beginnen. ZADAXIN ist in 21 Ländern zum Verkauf zugelassen, vorrangig für die Behandlung von Hepatitis B und C. In Japan sowie in Australien befindet es sich derzeit in klinischen Studien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Indien
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gut gehendes Café muss schließen - Kein Personal zu finden
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: 18-jährige Frau vor U-Bahn geschubst
BAMF: Neue Identitätsprüfungen für Flüchtlingen
Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?