05.02.01 16:37 Uhr
 7
 

Neuer Aufschwung für Intel ?

Um die Entwicklung für P4 Chipsätze voranzutreiben, wird intel zukünftig mit Gigabyte zusammmenarbeiten. intel wird Gigabyte mit Mustern des noch nicht veröffentlichen Brookdale-Chipsatzes versorgen, mit dem man DDR-SDRAM bei P4 Syst. einsetzen kann.

Mit dieser Massnahme soll verhindert werden, dass der offizielle Produkteinführungentermin nicht eingehalten werden kann bzw. diesen auf einen früheren Zeitpunkt zu verschieben.

Seither war man vertraglich noch an Rambus gebunden. Allerdings wollen Via und Ali schon im ersten Quartal 2001 in der Lage sein DDR Chipsätze auf den Markt zu bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MAdler
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Neuer, Intel, Aufschwung
Quelle: news.cnet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McKinsey berechnet für BAMF-Beratung 2000 Euro Tagessatz bei Praktikanten
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: Bundeswehr bildet saudische Militärangehörige in Deutschland aus
Lübeck: Verletzte nach Schlägerei vor einem Boxstudio
Kundgebung gegen GEZ


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?