05.02.01 14:30 Uhr
 4
 

Exodus verkauft Aktien

Wie der Web Site Hosting Services Provider Exodus Communications heute bekannt gab, wird das Unternehmen 13 Mio. allgemeine Aktien verkaufen. Des weiteren wurde bekannt gegeben, dass man sich von wandelbaren, subordinierten Papieren, im Wert von 500 Mio. US-Dollar, trennen werde.

Das aus diesem Vorgehen gewonnene Geld wird für Akquisitionen und andere firmeninterne Zwecke verwendet. Insgesamt besitzt Exodus 427 Mio. allgemeine Aktien.

Diese Offerte wurde auch von Goldman Sachs, Merrill Lynch, Morgan Stanley und J.P. Morgan Securities unterschrieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London