05.02.01 13:22 Uhr
 9
 

Bald Onlinewahlen in Deutschland?

Wenn es nach der SPD Politikerin Herta Gäubler-Gmelin geht, können wir uns alle in spätestens 10 Jahren den Gang zur Wahlurne sparen und Online per Internet unsere Stimme abgeben.


Wie die Bundesjustizministerin der Zeitschrift 'Net-Business' sagte, müssen vorher 'bestimmte Sicherungen nachprüfbar eingehalten werden'.
Dazu zählt u.a. auch das die abgegebene Stimme nicht zurückverfolgt werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jogi75
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Online
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuseeland setzt auf Migranten statt drogenkonsumierender Einheimischer
Donald Trumps geplanter Marineminister zieht seine Kandidatur zurück
CSU warnt: Erfolg von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz ist kein "Strohfeuer"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ich habe einen kleinen Penis": Hacker kapert Twitter-Account von John Legend
Germanwings-Amokflug: Eltern von Todespilot sprechen von einem Unfall
Fußball: Gegenspieler rettet tschechischem Torhüter Leben, der Zunge verschluckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?