05.02.01 13:06 Uhr
 643
 

Die neuen Gesetze der Muslime: Separate Kassen für Frauen

'Tötet Juden wo immer ihr sie findet', dieser 'Erlass' wurde von einer radikalen islamischen Vereinigung Ägyptens an seine Mitglieder ausgegeben. Nur ein Beispiel für die neuen 'Fatwas', die religiösen Verhaltensregeln, die jetzt bekannt wurden.

In Pakistan haben Frauen die für Organisationen arbeiten welche von England unterstützt werden damit zu rechnen das man sie entführt und gegen ihren Willen verheiratet. In Malaysia haben Männer und Frauen verschiedene Supermarktkassen zu benutzen.

In der Türkei dürfen Frauen aus erzieherischen Massnahmen geschlagen werden. Aus Ägypten kommt auch der neue Erlass wonach ein rauchender Ehepartner ein Scheidungsgrund ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Frau, Gesetz, Kasse, Muslim, Moslem
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zehn-Punkte-Plan: Bundesinnenminister de Maiziere wirbt für deutsche Leitkultur
Wittenberg: Evangelische Kirche präsentiert Roboter, der automatisch segnet
Colorado: "International Church of Cannabis" vergöttert das Marihuana



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel1/Großer Preis von Russland: Bottas siegt vor Vettel in Sotschi
Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann
Social Media: Singende Lippen anstatt Nippel klären über Brustkrebs auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?