05.02.01 11:46 Uhr
 2
 

Gewinneinbruch bei adidas-Salomon

Der Gewinn des Sportartikel-Riesen adidas-Salomon ist im letzten Jahr um 25 Prozent zurückgegangen. Die Unternehmensführung ist dennoch zufrieden. Der Rückgang sei auf eine erhöhte Steuerquote und den Dollarkurs zurückzuführen.

Andere Anteilseigner hätten außerdem ihren Ergebnisanteil gesteigert. Die Umsätze des Konerns seien weiter gestiegen (9 Prozent), er lag bei 5,1 Mrd. Euro. Mit seiner Gewinnspanne von 43 Prozent gehöre adidas zu den Markführern.


WebReporter: robinson2
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Gewinneinbruch, adidas
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Mann nach Kneipenstreit schwer verletzt
Österreich: Mann tötet Bruder und Schwester mit Küchenbeil
Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?