05.02.01 11:40 Uhr
 58
 

Vorsicht bei Leihwagen - bei manchen ist der Bremsweg länger

Die Autozeitung holte sich für einen Bremstest nicht einen Wagen vom Herstellern, sondern vom Auto-Verleiher.

Obwohl das eigentlich keinen Unterschied machen sollte, waren die Tester erstaunt.

Der Bremsweg des Leihwagens war 10 % länger, als er es normalerweise ist. Grund dafür ist, daß die Verleiher gerne Öko-Reifen montieren, um ein bischen Sprit zu sparen.

Erkennen man sie an den Bezeichnungen Energy ..., Eco ... oder Green Tire ...

Auf dieses Problem der Energiesparreifen angesprochen, drücken sich die Auto-Hersteller und Verleiher vor einer Antwort.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Vorsicht, Leihwagen
Quelle: www.autozeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump
ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?