05.02.01 10:47 Uhr
 5
 

Spannung vor Wahl in Israel

24 Stunden vor der Neuwahl des israelischen Ministerpräsidenten schrumpft der Vorsprung des rechten Kandidaten Ariel Scharon vor dem derzeitigen Ministerpräsidenten Ehud Barak erstmals.

Einer Umfrage der israelischen Tageszeitung 'Maarif' zufolge liegt Scharon allerdings immer noch mit 15 Prozent vor dem sozialdemokratischen Kandidaten Barak.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: The real MiB
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Wahl, Spannung
Quelle: www.diewelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umgang mit Presse: Ex-US-Präsident George W. Bush kritisiert Donald Trump scharf
Türkei: Gespräch zwischen Ministerpräsident Mehmet Simsek und Wolfgang Schäuble
Schulz - Miese Sicherheitslage in Deutschland wegen der Union



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Großrazzia beim schon geschlossenen Moscheeverein Fussilet
Malaysia: Mutmaßlichen Mörderinnen von Kim-Jong-Un-Halbbruder droht Todesstrafe
Umgang mit Presse: Ex-US-Präsident George W. Bush kritisiert Donald Trump scharf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?