05.02.01 10:28 Uhr
 2.708
 

Mobilfunkprovider stellt einen Tarif ein

Die Tarife 'Netztel Free' des Resellers Netztel werden ab April nicht mehr angeboten.
Bisher hat Netztel bei seinen Angeboten, D1 und D2, fast gleiche Minutenpreise berechnet, jedoch keine Grundgebühr oder Mindestumsatz.

Es soll aber nach Einstellung des 'Netztel Free' Tarifes ein neues Angebot geben.


WebReporter: tdiesing
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Mobil, Tarif, Mobilfunk
Quelle: www.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon und Apple haben ab sofort Zugriff auf das Bankkonto der Kunden
Twitter-Account von "Spiegel"-Chefredakteur von Erdogan-Fans gehackt
Facebook ändert Algorithmus: Mehr Beiträge von Freunden werden sichtbar



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Markus Söder für Begrenzung der Amtszeit von Ministerpräsidenten
Institut warnt bei Grippe: Dreierimpfstoff wirkt nur bedingt
Alexander Dobrindt spottet weiter: "SPD in der Sänfte in die Koalition tragen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?