05.02.01 10:15 Uhr
 28
 

IBM glaubt an Linux: Viel Geld wird investiert

IBM glaubt an Linux, und wird in den nächsten 3 Jahren rund 330 Millionen Dollar in das Betriebssystem investieren (in die Infrastruktur). IBB ist nach wie vor der Überzeugung, dass Linux kurz vor dem Durchbruch steht.

Linux sei das perfekte Betriebssystem für unternehmenskritischen Bereichen, weil es eine große Sicherheit und Stabilität bietet.

Die Software sei bei Studenten und Entwicklern von Software ganz besonders beliebt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: till83
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Geld, Linux, IBM
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?