05.02.01 09:09 Uhr
 877
 

Millionärs-Witwe bekommt die Schulden und Geliebte die Millionen

Das hat sich die Millionärs-Witwe wohl nicht träumen lassen. Über zwanzig Jahre, führte sie mit ihrem Mann eine schöne Ehe in der auch zwei Kinder das Licht der Welt erreichen durften.

Doch dann drehte sich das Blatt, ihr Ehemann erkrankte schwer an Krebs. In seiner Leidenszeit fand er den Weg zu einer anderen Fau. Mit welcher er dann auch zusammen gezogen ist. Kurz vor seinem Tod änderte er sein Testament zu Gunsten der Geliebten.

Seine Witwe kämpfte vergebens gegen die Änderung ihres Mannes an. Der verstorbene Anwalt, hatte eine Gesetzeslücke genutzt, so das seine Frau wirklich nichts bekommt. Anwälte sind machtlos, dass Geld und Kapitalanlagen gehen an die Geliebte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkman2021
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Million, Schuld, Schulden, Millionär, Witwe, Geliebte
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Neunjährige schreibt falsch parkenden Polizisten ein Knöllchen
Syrien: Psychisch gestörter Pole nach einem Jahr in Haft freigelassen
Streit wegen Trump: Mann wird ein Ohr abgebissen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Engste Trump-Beraterin prügelt sich bei Amtseinführung
Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung
"Sherlock"-Star Benedict Cumberbatch spielt Erfinder Thomas Edison


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?