05.02.01 00:45 Uhr
 125
 

Clevere Familie stoppt die Raser

Familie Menne wohnt an einer 30er Zone im Stadtteil Nirm. Und tagtäglich ärgern sie sich über die rücksichtlosen Raser die an ihrem Haus vorbeifahren. Und das teilweise sogar mit 70 km/h!

Die Eltern haben Angst, daß der 9-jährigen Tochter etwas passieren könnte. Doch jetzt ist Schluß mit Rasen! Die Familie hat sich einfach ein "Blitzgerät" gebastelt und aufgehängt. Und schon fahren alle brav langsam am Haus vorbei.

Ärger mit dem Ordnungsamt gab es wegen dem "Blitzer" auch schon. Aber die Behörden mussten einsehen, daß sie dagegen nichts tun können, weil der Kasten auf dem Privatgelände hängt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HouseMouse
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Familie, Raser, Clever
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Würzburg: Mann ruft bei Polizei-Notruf an, weil er bei Monopoly verliert
Donald Trumps Ex-Pressesprecher klaute Mitarbeitern ihren Mini-Gefrierschrank
China: Autodieb überrascht Besitzer beim Sex in Wagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Natürlich Braun - Sonnige Zeiten
Wird die klassische Gastronomie abgeschafft?
Bad Kreuznach: Nächtliches Aufenthaltsverbot für Parks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?