05.02.01 00:45 Uhr
 125
 

Clevere Familie stoppt die Raser

Familie Menne wohnt an einer 30er Zone im Stadtteil Nirm. Und tagtäglich ärgern sie sich über die rücksichtlosen Raser die an ihrem Haus vorbeifahren. Und das teilweise sogar mit 70 km/h!

Die Eltern haben Angst, daß der 9-jährigen Tochter etwas passieren könnte. Doch jetzt ist Schluß mit Rasen! Die Familie hat sich einfach ein "Blitzgerät" gebastelt und aufgehängt. Und schon fahren alle brav langsam am Haus vorbei.

Ärger mit dem Ordnungsamt gab es wegen dem "Blitzer" auch schon. Aber die Behörden mussten einsehen, daß sie dagegen nichts tun können, weil der Kasten auf dem Privatgelände hängt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HouseMouse
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Familie, Raser, Clever
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?