04.02.01 16:33 Uhr
 32
 

Einmal Unten, jetzt wieder Oben

Ein sportliche Auf und Ab hat die Martina Ertl durchgemacht. Das absolute Tief hat die Lenggrieserin 1997 in Sestriere erreicht. Trotz Verletzung hat sie dort teilgenommen. Der Trainer schickte sie wegen schlechte Plätze nach Hause.

Und jetzt ist sie Weltmeister in der Kombi von St.Anton. Da muß man ihr gratulieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schreiberling
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Oben
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?