04.02.01 15:58 Uhr
 15
 

Website hat nicht manipuliert

Das Lifestyle Magazin http://www.redaktion100elf.de hat die Zugriffszahlen nicht verschönt und die User hintergangen. Alle Vorwürfe wurden zurückgewiesen. Jetzt kann jeder Besucher die Zugriffszahlen einsehen.

Es wurde im Vorwege berichtet, dass angeblich die Zahlen verfälscht und angekündigte Seiten gar nicht vorhanden seien.

Man kann jetzt sogar seine Meinung über das Angebot abgeben. Somit stellt sich das Magazin der Usermeinung. Das macht lange nicht jede Seite.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: claudia weber
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Website
Quelle: www.redaktion100elf.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schleswig-Holstein: Hirsch findet neues Zuhause bei Rinderherde
Facebook: User mit Beruf "Vergaser im KZ Auschwitz" trotz Meldung nicht gesperrt
Irland: Abgeordneter fordert Militäreinsatz gegen Rhododendron-Plage



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
New Orleans/USA: Auto rast bei Faschingsumzug in Menschenmenge - 28 Verletzte
Schleswig-Holstein: Hirsch findet neues Zuhause bei Rinderherde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?