04.02.01 12:29 Uhr
 137
 

Sind wir in Gefahr - Allein 27 offizielle BSE-Fälle in Deutschland

Inzwischen ist die Zahl der BSE-Fälle allein in Deutschland auf 27 angestiegen, da der Verdacht der Rinderwahnsinns in Schleswig-Holstein bestätigte. Damit sind 5 Rinder in dieser Region betroffen und 4 in Niedersachsen.

Bayern hat es bis jetzt mit 9 bestätigten Fällen am stärksten erwischt. 1 bis 2 BSE-Fälle meldet Mecklenburg Vorpommern, Brandenburg, Nordrhein-Westfalen und Sachsen Anhalt.

Bis zum jetzigen Zeitpunkt wurden in Deutschland ca. 4000 Rinder wegen BSE gekeult bzw. geschlachtet!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Gefahr, Fall
Quelle: www.pipeline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?