04.02.01 11:06 Uhr
 166
 

Sie werden immer dreister - "Sat.1" mit versteckter Kamera unterwegs

Sat.1 wird immer dreister, nun wurde bekannt, dass das Fernsehteam des Magazins "17:30 - Live aus Berlin" unterwegs war, um die Ehrlichkeit der deutschen Bundesbürger zu testen.

Dabei hatten Sie eine vierer -Gruppe von Amerikanern ins Visier genommen und bei einem Gespräch abgehört, welches diese überhaupt nicht gut heissen konnten und deshalb mit rechtlichen Schritten drohen.

Sat.1 dazu:"Spiele mit verdeckter Kamera gehören eben zum Leben".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sharmane
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kamera, Sat.1
Quelle: www2.tagesspiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTuber Leon Machere von Polizei festgenommen
Finale von "The Voice Kids" mit Zuschauerrekord
Kolumbien: Rapper Wiz Khalifa raucht Joint an Grab von Drogenbaron Pablo Escobar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?