04.02.01 10:45 Uhr
 27
 

Frankenstein-Philosophen kämpfen für Unsterblichkeit

Der Übermensch aus digitalem Stahl ist im Kommen. Sogenannte "Extropianer" und "Transhumanisten" sind angetreten, das Mängelwesen Mensch mittels High Tech über sich hinauszupushen.

Mit amerikanischem Fortschrittenthusiasmus arbeiten sie daran, mittels Computer und Nanotechnologie unsterblich zu werden. Notfalls wird der eigene Körper eben eingefroren, bis zu medizinisch besseren Zeiten.

Eine virtuelle Botschaft der Frankenstein-Philosophen um den kalifornischen Tech- und Future-Guru Max Moore, die in Amerika auch viele Wissenschaftler, Unternehmer und Künstler erfasst hat, entsteht bei Transhuman.de. Gruseln und Staunen!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: diet
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Franke, Philosoph
Quelle: www.transhuman.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Bereits mehrere Strafanzeigen gegen Anne Will
Flughafen München: Vergewaltiger nach sechs Jahren gefasst
Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?