04.02.01 10:44 Uhr
 7
 

Poet - nur für Zocker ( EurAmS)

Die Experten von Euro Am Sonntag sehen die Aktien der Poet AG derzeit nur für Zocker geeignet. Das Unternehmen habe den Sturzflug der Aktie an der Börse mit den gemeldeten Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr nicht stoppen können.

Der Software-Spezialist für elektronische Handelsplätze habe seinen Umsatz im Jahr 2000 nur um 1,7 Millionen Euro auf 12,8 Millionen Euro gesteigert. Gleichzeitig sei der Verlust von 5,9 auf 10,3 Millionen Euro gestiegen, was man mit dem Geschäftsbereich Technische Dokumentation begründe.

In diesem Jahr solle der Umsatz nun auf 20 Millionen Euro ansteigen, der Verlust auf 8,4 Millionen Euro reduziert werden.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Zocker
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeswehr: Zahl der gemeldeten Sexualstraftaten deutlich gestiegen
"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario" Animationsfilm
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?