04.02.01 10:14 Uhr
 14
 

Unfall mit 40-Tonner auf A4- Wo ist der Fahrer?

Diese Frage mussten sich die Polizeibeamten auf der A4 bei Köln stellen. Ein Unbekannter ist mit seinem leeren 40-Tonner (aus Bergheim) ins Rutschen geraten und gegen die Betonwand in der Fahrbahnmitte gekracht, und ist dann spurlos verschwunden.

Die Beamten verfolgten zwar seine Spur im Schnee, doch konnten sie ihn noch nicht finden. Sechs Autos wurden beschädigt, der Tank des Lasters lief komplett aus, die Autobahn musste für 4 Stunden gesperrt werden.