03.02.01 23:31 Uhr
 10
 

Microsoft und US-Justizministerium einig ?

Microsoft wurde bekannterweise in der ersten Instanz aufgrund einer monopolählichen Marktstellung dazu verurteilt in zwei Teile aufgespalten zu werden.

Nun geht es in die zweite Instanz. Gerüchteweise gibt es im Vorfeld keine großartigen Konflikte zwischen dem US-Justizministerium und Microsoft.

Deutet dies eventuell auf ein friedliche Lösung zwischen den beiden Kontahenten hin?


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: renner
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Microsoft, Justiz, Justizminister
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Als Frau verkleideter IS-Kämpfer auf Flucht gefasst: Er trug Bart
Schweiz: Altstadt Schaffhausens wegen Attacke mit Kettensäge abgeriegelt
Donald Trumps neuer Pressechef löscht alte Tweets, in den er Trump kritisierte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?