03.02.01 21:01 Uhr
 34
 

Der größte Bagger der Welt und seine unendlich lange Reise

Der Riesenbagger der Seinesgleichen noch sucht hat seine 14 tägige Reise nach Garzweiler angetreten.
Das Ungetüm ist 100 Meter hoch und 240 Meter lang.

Und genauso schwerfällig wie er aussieht bewegt er sich auch:
In einer Minute schafft der Koloss gerade mal 10 Meter.
Die Strecke nach Harzweiler die er zurücklegen soll misst ganze 22 Kilometer.

Der Mega- Transport verschlingt Kosten in Höhe von 15 Millionen Mark.
Strassen und Autobahnen werden extra dafür gesperrt.
Kein Wunder- das 13.000 Tonnen Ur-Vieh soll ohne Schaden anzurichten seinen Bestimmungsort erreichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Welt, Reise, Bagger
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN