03.02.01 17:18 Uhr
 52
 

"Körperwelten" kommt nach Berlin

Ab 10. Februar ist es soweit. Dann macht die berühmte Ausstellung "Schöne neue Körperwelten" des Pathologen Gunther von Hagens in Berlin Station. Zu bestaunen sein werden die Plastinate bis 01. Juli im Postbahnhof am Ostbahnhof.

Immer wieder wird bei dieser Veranstaltung die Frage aufgeworfen, was ist für den Gast öffentlich zumutbar und was nicht. Diese Frage ist oft auch der Anstoß zu heftigen Disskusionen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Körper, Körperwelten
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vaterschaftstest: Leiche des Künstlers Salvador Dalí wird exhumiert
Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Identität von Künstler Banksy durch Versprecher wohl gelüftet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel-1-Star Sebastian Vettel wünscht sich mehr Patriotismus in Deutschland
Fußballlegende Diego Maradona wollte "Oasis"-Star Liam Gallagher erschießen
Französischer Fußballstar Adil Rami mit 18 Jahre älterer Pamela Anderson liiert?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?