03.02.01 16:24 Uhr
 7
 

Allererstes Internet-Labor in der TU-München

Die technische Universität München besitzt nun als erste Universität ein Internet-Labor. Dieses Labor wurde von Intel eingerichtet und soll im Bereich der Informatik das Thema Firmengründungen im Internet und e-Business fördern.

Intel stellte insgesamt für die gesamte Ausstattung 500000 DM zur Verfügung.

Diese Aktion von Intel ist Teil des weltweiten Förderprogramms von Intel im Bereich des e-Business für Hochschulen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: abcrhoechtl
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, München, Labor, TU
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Schmalbart" macht Front gegen Desinformation im Internet