03.02.01 12:36 Uhr
 3
 

MedicusTel - Patienteninformation

AOK baut medizinische Patienteninformation aus!

Das Modellprojekt "MedicusTel" wird laut Hans-Jürgen Ahrens (AOK-Bundesverband) auf bis zu sieben Millionen AOK-Versicherte ausgebaut.

Zweck von "MedicusTel" sind neben der Gesundheitsförderung und des Aufbaus eines Behandlungsfehler-Managements, die Stärkung der Patientensouveranität.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SSG Poembsen
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Patient
Quelle: www.aok.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärzte warnen vor Trend: Frauen reinigen Vagina mit Gurken
Studie: Jede zehnte Frau bekommt wegen der Antibabypille Depressionen
Studie: Männliche Senioren bringen sich fünfmal häufiger um als Durchschnitt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?