03.02.01 09:06 Uhr
 10.568
 

Eigenartige grüne Flüssigkeit quillt aus Erdbebenspalten in Indien

Aus den Spalten im Boden, die nach dem Erdbeben in Indien entstanden sind, quillt an manchen Orten eine stinkende grüne Flüssigkeit.
Die indischen Behörden haben bereits Proben der Substanz entnommen, die werden jetzt untersucht.

Laut Zeugenaussagen spritzt die Flüssigkeit an manchen Stellen in Fontänen aus dem Boden.
"Die Menschen sind in Panik davongelaufen", berichtete ein Zeuge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nosegrap77
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Indien, Erdbeben, Flüssigkeit
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
Genf: Toilette von Bankfiliale wegen Schnipseln von 500-Euro-Scheinen verstopft
Ludwigshafen: Mann schlägt aus Wut über Kücheneinbau diese kurz und klein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?