03.02.01 08:08 Uhr
 32
 

Star bekam massive Morddrohungen

Er bekommt zur Zeit Polizeischutz rund um die Uhr, denn sein Leben ist in Gefahr.

Morgen startet Udo Lindenberg seine Konzertreihe "Rock gegen rechte Gewalt" in Dresden.

Er bekam aus der rechten Szene mehrere massive Morddrohungen in sein Hotel.

Die Konzerte sollen nun stark von der Polizei bewacht werden.


WebReporter: M@RCO2000
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Morddrohung
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-"Germany´s Next Topmodel"-Star Tessa Bergmeier bezieht nun Hartz IV
Berlin: Harald Juhnke steht als Hologramm wieder auf Bühne
Schauspieler Moritz Bleibtreu gibt zu: "Ich hab mal einen Einbruch gemacht"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwangs-Rückruf bei Audi: Sind Sie betroffen?
Venedig: Restaurant will japanischen Touristen 1.110 Euro abknöpfen
Ex-"Germany´s Next Topmodel"-Star Tessa Bergmeier bezieht nun Hartz IV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?