03.02.01 07:01 Uhr
 40
 

Erstes Eminem-Verbot an Universität!

Aufgrund seiner schwulenfeindlichen Texte hagelte es mehrere Proteste auf der Universität Sheffield, England.

Die Folge: Absolutes Eminem-Verbot auf der Uni. Sämtliche Musik, T-Shirts oder Artikel in der Uni-Zeitung von Eminem sind von nun an verboten.

Probleme auch in Manchester: Die Kettensäge zur Darstellung einer Szene aus "Das Texas-Kettensägenmassaker" darf er auf der Bühne nicht benutzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JogiDobi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Verbot, Universität, Eminem
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido ist kein King
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,
Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?