03.02.01 00:33 Uhr
 232
 

Brutale blutrünstige Strichmännchen im Netz

Unter der Adresse http://www.stickdeath.com ist ein riesiges Archiv an Strichmännchencartoons im Shockwaveformat zu finden. Es wird das Shockwaveplugin des jeweiligen Browsers notwendig.

Aber selbst die Instalation lohnt sich. Die Cartoons und selbst einige Spielchen sind großartig.

Nur Menschen, die Anstoß an Blut, Verstümmelungen, Monster und beißendem Sarkasmus nehmen, sollte der Site jedoch fern bleiben.


WebReporter: renner
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Netz, Brutal, Strich
Quelle: www.stickdeath.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?