03.02.01 00:33 Uhr
 232
 

Brutale blutrünstige Strichmännchen im Netz

Unter der Adresse http://www.stickdeath.com ist ein riesiges Archiv an Strichmännchencartoons im Shockwaveformat zu finden. Es wird das Shockwaveplugin des jeweiligen Browsers notwendig.

Aber selbst die Instalation lohnt sich. Die Cartoons und selbst einige Spielchen sind großartig.

Nur Menschen, die Anstoß an Blut, Verstümmelungen, Monster und beißendem Sarkasmus nehmen, sollte der Site jedoch fern bleiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: renner
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Netz, Brutal, Strich
Quelle: www.stickdeath.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WhatsApp rudert nach heftigen Protesten zurück - Der alte Status kommt wieder
Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Götze fällt wegen Stoffwechselstörungen auf unbestimmte Zeit aus
Berlin: Städtische Kitas nehmen Schweinefleisch vom Speiseplan
Christen fliehen aus dem Nordsinai


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?