02.02.01 21:35 Uhr
 20
 

Nervenzellen steuern Flugzeug

Nasa-Wissenschlaftlern ist es gelungen, ein Flugzeug nur mit Hilfe von Muskelnervenzellen zu steuern.

Die Nervensignale wurden durch ein Armband aus Elektroden aufgenommen. So konnte der Pilot nur durch die Gesten, die er machte, das Flugzeug steuern.

Allerdings handelte es sich hierbei um einen simulierten Flug.


WebReporter: Gitta
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Flugzeug, Nerv, Nervenzelle
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen, die gerne ausschlafen, sind intelligenter
Mexiko/Maya-Kultur: Weltweit längste Unterwasserhöhle entdeckt
Schlaustes Kind der Welt ist 13-jähriger Junge aus Ägypten



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachtslalom: Österreicher bewerfen Konkurrenten mit Schneebällen
Gefährlicher Hype: Jugendliche filmen sich, wie sie Waschkapseln zerbeißen
Rheinland-Pfalz: Kinderpornografie bei KiTa-Mitarbeiter entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?