02.02.01 19:33 Uhr
 100
 

Gratis SMS kommt oft nicht an

Im Internet gesurft und einen Gratis SMS-Anbieter gefunden. Jetzt aber los, ein paar Kurznachrichten abgeschickt.
Aber leider, leider sie kommen oft nicht an. Die Stiftung Warentest hat 12 Anbieter getestet.

Fazit: Totalausfälle und Verspätungen der Nachrichten sind die Regel. Ein Dienst lies drei von 17 Nachrichten ins Digitale Bermudadreieck verschwinden. Ein anderer Dienst gab die Nachricht erst nach fünf Stunden weiter.

Oft genug wird an die SMS auch noch eine Werbenachricht gehangen, die manch ein Empfänger gar nicht haben will.
Es gibt sogar Anbieter die das Absenden von SMS an eine Anmeldung knüpfen. Vorsicht, nicht allen kann man trauen


WebReporter: Teddy11
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: SMS
Quelle: www.vz-nrw.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empörung über "frauenfeindliche" App: Frauen werde ohne Schminke gezeigt
Firefox 57: Mozilla verleit seinem Browser neuen Schub
Jamaika-Sondierungen: Nur noch Glasfaser soll gefördert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?