02.02.01 18:43 Uhr
 37
 

Deutscher Schäferhund: "Zu feige und zu weich"

Polizisten aus Großbritanien sind der Meinung, dass die Deutschen Schäferhunde als Polizeihunde ungeeignet sind, da sie «zu feige und zu weich» seien.

Das hänge damit zusammen, dass die Tiere auf den zahlreichen Hundeausstellungen "verweichlichen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Davtorik
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsch, Deutscher
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab
Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?