02.02.01 16:57 Uhr
 292
 

Zwölfjähriger vergewaltigte Mitschülerin während Pause

Bereits am Mittwoch letzte Woche hat ein 12-jähriger Schüler in Bayern eine 13-jährige Mitschülerin während der großen Pause vergewaltigt. Danach habe der schon seit längere Zeit auffällige Schüler sie körperlich mißhandelt.

Nähere Hinweise wurden vorerst noch nicht genannt; der minderjährige Täter ist noch strafunmündig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Davtorik
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Pause, Mitschüler
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Afghane
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?