02.02.01 15:03 Uhr
 221
 

Endlich wieder normale Charts: BigBrother Stars fallen gnadenlos

Endlich kehrt in den deutschen Charts wieder Ruhe ein. Die ganzen per Computer hochgestylten BB-Stars sind gnadenlos gefallen. BB-Star Harry schaffte sogar gerade mal den Einstieg in die Charts auf Rang 44.

Stattdessen sind endlich wieder "normale" Musiker in den Charts. Hier die aktuellen TOP3:

1. Outkast - "Ms. Jackson"
2. EminEm - "Stan"
3. Sugababes - "Overload"


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Charts
Quelle: www.popnewsticker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars": Obi-wan-Film wird kommen
HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Republikanischer Senator spricht Donald Trump Amtskompetenz ab: Droht Absetzung?
Kabarettist Serdar Somuncu tritt für "Die Partei" als Kanzlerkandidat an
KKK-Führer droht schwarze Journalistin während Interview zu "verbrennen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?