02.02.01 14:41 Uhr
 8
 

Green Card nun auch im Hotelgewerbe

Nicht nur IT-Firmen sollen Unterstützung bekommen sondern auch das Hotel- und Gaststättengewerbe, so will es Bundeskanzler Schröder. Der harte Wettbewerb macht dies notwendig.

Hoch erfreut zeigte sich sofort der Bundesverband der Deutschen Industrie auf diesen Vorschlag. Welche einzelnen Bereiche hierfür in Frage kommen sei noch nicht geklärt.

Das Bundesarbeitsministerium: "Wir sind bereit, neue Ideen umzusetzen".

Erst müsse nur noch festgestellt werden in welchen Bereichen Bedarf besteht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ForrestG
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Hotel
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach
Al-Kuds-Tag in Berlin. Das Stelldichein der Judenhasser
Russland: Wahlkommission lässt Putin-Kritiker nicht zur Kandidatur zu



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?