02.02.01 14:35 Uhr
 38
 

Unerfreuliches über den Ex US-Präsidenten Clinton.

Bill Clinton ist aus dem Amt, doch nicht aus der Kritik. Am letzten Amtstag begnadigte er einen mutmaßlichen schweren Steuerbetrüger - ohne jede Begründung. Aus dem Weißen Haus nahm er teure Geschenke im Wert von 190.000$ mit.

Von welchen Leuten hatte er sie bekommen?

Sein neues Büro soll 700.000$ im Jahr kosten, und zwar den Steuerzahler. Lt. US Gesetzt stehen ihm zwar zwei Büros zu, aber müssen diese so teuer sein?


WebReporter: gutberlet
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Präsident, Ex
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Spitze spricht sich einstimmig für Sondierungsgespräche mit Union aus
Brasilien: Ex-Fußballstar Ronaldinho möchte für rechtsextreme Partei kandidieren
Agrarminister stimmte Glyphosat in EU zu: In deutschen Gärten will er Verbot



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?