02.02.01 14:17 Uhr
 7
 

Porsche: Big in Japan

Der Stuttgarter Sportwagenhersteller Porsche kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. In fast allen Märkten konnte das Unternehmen den Absatz steigern und Marktanteile hinzugewinnen.

Heute gab ein Sprecher bekannt, daß der Absatz in Japan um 25% im Vergleich zur Vorjahresperiode angestiegen sei. Insgesamt konnten damit ca. 1.770 Fahrzeuge verkauft werden.

Die Aktie notiert heute nahezu unverändert bei 3.465 Euro.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Japan, Porsche
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sternenkreuzer": Forscher entdecken speerförmigen interstellaren Asteroiden
Pforzheim: Ex-Bürgermeisterin erhält wegen Risiko-Zocker-Deals Bewährungsstrafe
Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Schlächter vom Balkan": UN verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft
"System Of A Down"-Musiker "sehr traurig" über Tod von Killer Charles Mandon
Auch Turn-Olympiasiegerin Gabrielle Douglas von Team-Arzt sexuell missbraucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?