02.02.01 11:34 Uhr
 2.172
 

Auf den Hals geküsst - 18 Monate in den Knast

Auf Sardinien ist ein Italiener zu 18 Monaten Haft verurteilt worden. Er hatte seine Sekretärin auf den Hals geküsst. Dies wertete das Gericht als sexuelle Nötigung.

Ein anderes Gericht in Rom hat erst zuvor festgestellt, dass es Chefs in Italien erlaubt ist ihrer Sekretärin einmal an den Hintern zu grabschen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: machmafrei
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefängnis, Monat, Hals
Quelle: www.kn-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?