02.02.01 10:48 Uhr
 68
 

Verliert Dänemark 50'000 Einwohner?

Die 50'000 Einwohner der Färoer Inseln stimmen am 26. Mai über eine vollständige Lösung von Dänemark bis zum Jahr 2012 ab. Es geht in der Abstimmung aber nicht um die Ausrufung eines eigenen Staates. Dieser liege noch "in ferner Zukunft"

Die Färoer Inseln sind auch jetzt schon weitgehend unabhängig von Dänemark, bis auf die Aussen- und Sicherheitspolitik.

Hauptstreitpunkt der Abstimmung ist, wie lange die finanziellen Zuschüsse von Dänemark (circa 500 Millionen Mark pro Jahr) bei einer vollständigen Unabhängigkeit noch weitergeführt werden würden.


WebReporter: Swissbanker
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Dänemark, Einwohner
Quelle: press.swissquote.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bietet FDP Zusammenarbeit an: Man habe "gleichgerichtete Ziele"
FDP-Chef Christian Lindner: Autorität von Martin Schulz ist "stark angegriffen"
"Shutdown" legt in USA öffentliche Einrichtungen lahm: Keine Einigung in Sicht



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwangs-Rückruf bei Audi: Sind Sie betroffen?
Venedig: Restaurant will japanischen Touristen 1.110 Euro abknöpfen
Ex-"Germany´s Next Topmodel"-Star Tessa Bergmeier bezieht nun Hartz IV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?