02.02.01 10:41 Uhr
 3
 

Flucht vor Polizei - Frau seilte sich ab und stürzte ab

Wegen Erschleichung von Leistungen wollten zwei Polizisten einen Haftbefehl gegen eine 39-jährige Frau ausführen. Die verwirrte Frau weigerte sich, die Tür zu öffnen.

Somit musste die Tür durch einen Schlüsseldienst geöffnet werden. Währenddessen seilte sich die Frau aber schon mit einer Leine vom Balkon ab.

Allerding riß die Leine und die Frau stürzte ab. Sie musste ins Krankehaus gebracht werden, mittlerweile ist sie schon außer Lebensgefahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: abcrhoechtl
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Polizei, Flucht, Fluch
Quelle: www.berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?