02.02.01 08:26 Uhr
 94
 

Blitzfoto unscharf? Das ist jetzt vorbei!

Ein intelligentes Verkehrsüberwachungssystem sorgt jetzt dafür, dass Blitzfotos nicht mehr unscharf sind und auch abgeklebte Kennzeichen erkannt werden können.

Das Zaubertwort heißt Argus-Select und stammt von einer jungen Firma aus Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern). Das System wird mittlerweile von mehr als 100 Polizeidienststellen, Kommunen oder Verwaltungen eingesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aba_
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Blitz
Quelle: www.ostsee-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen
Star Treks Universal-Übersetzer wird bald zur Realität werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sturm - Bruchlandung einer Passagiermaschine in Amsterdam
Fußball: Bundesligaduell im Achtelfinale der Europa League
Hamburg: Museumsbetreiber hilft Flüchtlingen und deutschen Armen und erntet Hass


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?