01.02.01 23:31 Uhr
 10
 

Steirerin gewann Damen-Schisprung Konkurrenz

Am Mittwoch fand ein FIS Ladies Grand Prix im Schispringen statt. Es war die dritte Veranstaltung dieser Saison.

Daniela Iraschko aus der Steiermark gewann, nachdem sie in beiden Durchgängen jeweils die Höchstweite sprang. Die Norwegerin Henriette Smeby wurde zweite.


WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Konkurrenz
Quelle: sport.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Porsche 901 ist der älteste Elfer
Spanien: Bei Festnahme von Mörder "Igor, dem Russen" kommt es zu drei Toten
Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?