01.02.01 22:41 Uhr
 13
 

Zweieinhalbjähriger Junge verprügelt ein Baby - wer ist schuld?

Sie war fassungslos, ihre zehn Monate alte Tochter wurde im Kindergarten von einem zweieinhalb Jahre alten Jungen geschlagen, bis sogar blaue Flecken im Gesicht entstanden.

Wieso konnten die Erzieherinnen dieses nicht verhindern, wollte die entsetzte Mutter wissen, aber die Kindergartenleiterin meinte nur "Wir können nicht alle Kinder jede Sekunde im Auge haben."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sharmane
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Baby, Junge
Quelle: www.abendblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?