01.02.01 22:34 Uhr
 8
 

Gericht verurteilt ehem. WBO Boxer Hide wegen Körperverletzung

Ein englisches Gericht hat den ehemaligen WBO Meister Herbie Hide wegen Körperverletznung verurteilt.

Das Strafmaß ist noch nicht bekannt und wird am 28.2 verkündet.
Hide hatte letztes Jahr einen einen Mann in einem Nachtclub mit 3 Schlägen auf den Hinterkopf zu Boden gebracht und anschliessend getreten.

1999 verlor er seinen Titel gegen V.Klitschko durch einen K.O.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Justi1975
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Gericht, Körper, Körperverletzung, Boxer
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop
Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?